Schlagwort-Archive: Stromtrassen

„Vielfalt unter Strom“

Mit dieser doppeldeutigen Überschrift veröffentlichte die „Deutsche Umwelthilfe (DUH)“ am 28. Oktober 2015 eine Pressemitteilung. Die DUH möchte zusammen mit dem Bundesamt für Naturschutz und dem Land Rheinland-Pfalz „Naturschutz und Netzausbau enger zusammen“ bringen. Das „Trassenmanagement muss bundesweit nachhaltiger und ökologischer werden“ so der Untertitel der makabren Veröffentlichung.

„Vielfalt unter Strom“ weiterlesen

Nein zu Stromtrassen, ja zu Windrädern – Wie passt das denn zusammen?

Viele Bürgerinitiativen, allen voran der Bund Naturschutz, wehren sich vehement gegen den Bau von Stromtrassen durch unsere Republik. Beeinträchtigungen der Landschaften durch die bis zu 60 Meter hohen Strommasten und gesundheitliche Gefährdungen der Anwohner werden befürchtet.

Nein zu Stromtrassen, ja zu Windrädern – Wie passt das denn zusammen? weiterlesen